© GREEN WHITE ORANGE 2016 Petra Eisenburger singt und spielt die Tin und Low Whistle bei Green White Orange. Manchmal greift sie auch zur Gitarre oder zum Akkordeon und untermalt die Geige und die Mandoline. Im Kindesalter hatte sie ein Jahr lang Klavierunterricht - es dauerte einige Jahre, bis sie sich dann mit 16 das Gitarrespielen beibrachte und viel später auch die Tin Whistle zur Hand nahm. Sie lebte 11 Jahre an der Westküste Irlands und trat in dieser Zeit mit einem Duo in zahlreichen Pubs in der Grafschaft Kerry auf - zumeist mit „Contemporary Folk". Ihre Stimme berührt und besticht durch einen eindringlichen und unergründlichen Klang – geheimnisvoll wie die grüne Insel selbst. Petra entdeckte die traditionelle irische Musik erst lange nach ihrer Rückkehr nach Deutschland. Vor der Gründung von „Green White Orange“ war sie die Solostimme bei der Formation „Seamrog“ und spielte (zusammen mit Dirk) dort zwei Jahre lang Whistle, Gitarre und Bodhran. Inzwischen ist die irische Musik aus ihrem Leben nicht mehr wegzudenken.